Über die Firma PLOCHER

1980 wurde die ROLAND PLOCHER integral-technik von dem nach ihm benannten Finder Roland Plocher entwickelt. Danach folgten zunächst 12 Jahre intensive Forschungsarbeit, sowie die Weiterentwicklung der Basisprodukte für die Gewässersanierung und die Schaffung ökonomisch-ökologischer Kreisläufe in der Landwirtschaft.

 

Im Kern steht die Firmen-Philosophie:

 

Ursachen behandeln

anstatt

Symptome bekämpfen,

 

d.h. Milieu verändern und nicht abtöten!

 

 

Anwendungsbereiche:

Die ROLAND PLOCHER integral-technik wird dazu verwendet, gezielte katalytische Prozesse in einem breiten Anwendungsspektrum zu bewirken:

 

  • ökonomisch-ökologische Landwirt- und Forstschaft
  • Garten-, Obst- und Weinbau
  • Pferdezucht und -haltung
  • Gewässersanierung
  • Trinkwasseraufbereitung
  • Dekontaminierung von Wasser und Bädern
  • Einsatz in industriellen Prozessen
  • Behandlung von Abwasser und Prozesswasser
  • Anwendungsbereiche Haushalt und Mensch

 

Was ist die ROLAND PLOCHER integral-technik?

 

Die ROLAND PLOCHER integral-technik ist ein physikalisches Verfahren nichtmagnetischer Informationsübertragung zur gezielten katalytischen Aktivierung biologischer oder physikalischer Prozesse.

Die ROLAND PLOCHER integral-technik verwendet keine elektrische, magnetische, chemische, thermische oder radioaktive Energie.

Die ROLAND PLOCHER integral-technik entspricht voll den aktuellen wissenschaftlichen Grundanforderungen:

  • Unabhängig von Ort, Zeit und Person.
  • Die Ergebnisse sind reproduzierbar und mit herkömmlichen naturwissenschaftlichen Messmethoden nachweisbar.

 

Mitarbeiter

Ein geschultes Team von Mitarbeitern in der Administration, der Produktion und der Produktberatung steht Ihnen zur Verfügung. Darüber hinaus verfügt unsere Firma über ein Spezialistenteam für die Planung und Realisierung von Projekten und Entwicklung neuer PLOCHER-Produkte.

 

Aktuelles Video

Infobrief

Onlineshop

Neue Downloads:

Bericht Öko-Feldtage 2017
BerichtÖko-Feldtage2017.pdf
PDF-Dokument [703.3 KB]
PLOCHER HIPPODUNG Grünschnitt als Dünger
Pferdebetrieb Profi-Magazin Ausgabe 01-02/2017 PLOCHER Hippodung Grünschnitt als Dünger Interview mit Monika Junius

Mist und Grünschnitt Rottefördern und als Dünger nutzen
PLOCHER HIPPODUNG Grünschnitt als Dünger[...]
PDF-Dokument [826.1 KB]
PLOCHER Gesamtkonzept RINDER
PLOCHER_Gesamtkonzept_RINDER_web.pdf
PDF-Dokument [1.5 MB]
PLOCHER Gesamtkonzept Schweine
PLOCHER_Gesamtkonzept_schweine_web.pdf
PDF-Dokument [2.6 MB]
Soja-Tag bei Rupert Paulus
Artikel im Bayerischen Landwirtschaftlichen Wochenblatt (BLW 23.09.16) Soja-Tag in Otterzhofen.
BLW09.2016Soja.JPG
JPG Datei [283.1 KB]
PLOCHER Gülle und Gärrest
PLOCHER_Gülle_Gärrest07.16mj.pdf
PDF-Dokument [1.6 MB]
PLOCHER Forstflyer
PLOCHER_flyer_waldboden_web.pdf
PDF-Dokument [1.6 MB]
PLOCHER Forstflyer
Einleger mit Dosier-
empfehlungen
PLOCHER_Waldboden_einleger_web.pdf
PDF-Dokument [243.3 KB]
PLOCHER Ampferbericht
PLOCHER-Bericht-Ampfer09.16.pdf
PDF-Dokument [1.3 MB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
PLOCHER GmbH integral-technik
Torenstraße 26 | D-88709 Meersburg
Tel. 0049 (0)7532 4333-0
Alle Rechte vorbehalten © 2017